Jörg Musiol

Rechtsanwalt   &   Fachanwalt für Arbeitsrecht   &  Mediator

Herr Rechtsanwalt Musiol ist einer der beiden geschäftsführenden Partner der Kanzlei. Er berät und vertritt bundesweit Privatpersonen, Unternehmen, Behörden und Mitarbeitervertretungen sowohl außergerichtlich als auch vor Gericht. Er ist berechtigt, vor allen deutschen Gerichten (außer Bundesgerichtshof) aufzutreten. Zudem ist er als externer Datenschutzbeauftragter tätig. Als Mediator unterstützt er bei der Lösung von Konflikten.

Smiley Wie einige Mandanntinnen und Mandanten die Tätigkeit von Herrn RA Musiol bewertet haben, können Sie z.B. auf der Seite www.anwalt.de nachlesen.

Nachstehend geben wir Ihnen einen Überblick, in welchen Bereichen Herr Rechtsanwalt Musiol insbesondere tätig ist. Zusätzlich berät und vertritt er auch in anderen Rechtsgebieten. Bitte Fragen Sie ihn einfach.


ARBEITSRECHT, z.B.

  • Kündigung und Kündigungsschutz, Arbeitszeugnisse, Abmahnungen
  • Prüfung und Erstellung von Arbeitsverträgen
  • Mobbing, Gleichbehandlung
  • Befristung, Entfristungsklagen
  • Schwerbehindertenrecht
  • in besonderer SCHWERPUNKT ist das Recht des öffentlichen Dienstes in Bund, Ländern und Gemeinden, hier insb. Tarifrecht (TVöD, TV-L, BAT), Eingruppierungsrecht, auch Hoch- und Herabgruppierungen
  • ein weiterer SCHWERPUNKT ist hier das Betriebsverfassungsrecht und die Beratung von Betriebsräten in allen Rechtsfragen
  • Arbeitsrecht der Kirchen
  • Recht der Dienstordnungsangestellten

BEAMTENRECHT (Bund, Länder und Gemeinden) und das VERWALTUNGSRECHT, z.B.

  • dienstliche Beurteilung, Beurteilungsbeiträge
  • Umsetzung, Abordnung und Versetzung
  • insbesondere auch Konkurrentenstreit (Eil- und Klageverfahren)
  • ein SCHWERPUNKT ist hier das Disziplinarrecht (Verteidigung von Beamten/Innen von Bund, Länder, Gemeinden)
  • Schwerbehindertenschutz
  • ein SCHWERPUNKT ist auch das Personalvertretungsrecht mit der Beratung von Personalvertretungen einschließlich Stufenvertretungen und Gesamtpersonalrat
  • Soldaten- und Wehrrecht, auch Wehrdisziplinarrecht
  • Bau- und Bauordnungsrecht
  • Beratung und Vertretung in sonstigen Bereichen des öffentlichen Dienstes (hier weitere Infos)
  • Vertretung vor dem Verwaltungsgericht, dem Oberverwaltungs- und dem Bundesverwaltungsgericht


DATENSCHUTZ und IT-RECHT, z.B.   (hier weitere Infos)

  • Tätigkeit als externer betrieblicher Datenschutzbeauftragter in mehreren Unternehmen
  • Datenschutzprüfung im Unternehmen, Datenschutzaudit
  • Datenschutzregelungen in Verträgen und AGBs
  • Erstellung von Vereinbarungen zur Auftragsdatenverarbeitung (§ 11 BDSG)
  • Internetrecht
  • Vertretung gegen Abmahnungen, z.B. im Wettbewerbsrecht, bei Urheberrechtsverstößen, Filesharing, Streaming


WIRTSCHAFTSRECHT und VERTRAGSRECHT, z.B.

  • Beratung von Geschäftsführern und Gesellschaftern
  • Erstellung und Prüfung von Gesellschaftsverträgen und Geschäftsführer-Dienstverträgen
  • Erstellung und Prüfung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)
  • Wettbewerbsrechtliche Abmahnungen


VERFASSUNGSRECHT

  • Prüfung von Grundrechtsverletzungen
  • Verfassungsbeschwerden beim Bundesverfassungsgericht


VERKEHRSRECHT, z.B.

  • Abwicklung von Verkehrsunfällen, Verhandlung mit den beteiligten Versicherungen.
  • Vertretung bei Ordnungswidrigkeiten (z.B. Geschwindigkeitsverstoß)
  • Strafverteidigung (z.B. bei Unfallflucht)


EXISTENZGRÜNDUNGSBERATUNG, z.B.

  • umfassende rechtliche Beratung der Existenzgründer von der Rechtsformwahl über die Vertragsgestaltung bis zur laufenden rechtlichen Begleitung im betrieblichen Alltag.


und WICHTIG für alle Bereiche sind die Tätigkeiten im Bereich MEDIATION und KONFLIKTKLÄRUNG (hier weitere Infos), z.B.

  • Durchführung von Mediationen
  • Durchführung von Konfliktklärungsgesprächen
  • Seminar zur Darstellung der Mediation
  • Einzelcoaching (verdeckt oder offen) zur individuellen Unterstützung in Konflikten

Selbstverständlich vertritt RA Musiol seine Mandanten in vielen Tätigkeitsbereichen auch vor Gericht. Er ist berechtigt, vor allen deutschen Gerichten (außer Bundesgerichtshof) aufzutreten.

Herr Musiol hat 2011 erfolgreich eine Zusatzausbildung als Mediator absolviert. Mediation ist eine Verhandlungsmethode zur gemeinsamen Konfliktlösung. Wenn beide Parteien einverstanden sind, kann man auf diese Weise einen Konflikt schnell, vertraulich und mit gegenseitigem Respekt lösen. Als neutraler Mediator leitet Herr Musiol die Mediation und unterstützt die Parteien bei der Suche nach der Lösung. Weitere Informationen über die Mediation finden Sie hier. Gerne steht Ihnen Herr Musiol in Konfliktlagen auch als Coach oder Streitschlichter zur Verfügung.

Außerdem ist er seit Jahren als Dozent in Fortbildungsveranstaltungen tätig. Nach Bedarf steht er auch gerne für Inhouse-Seminare, beispielsweise zur Fortbildung der Leitungsebene oder des Betriebs- oder Personalrates zur Verfügung. Die für Sie interessanten Themen können vorher abgesprochen und speziell für Ihren Bereich vorbereitet werden. Dadurch erreichen Sie einen optimalen Kosten-Nutzen-Effekt. Durch seine jahrelange Erfahrung im Rundfunk ist der Vortragsstil von Herrn RA Musiol sehr anschaulich und verständlich, seine Präsentationen werden zudem aufgelockert durch Grafiken und Bilder.

Rechtsanwalt Musiol erstellt auch Gutachten zu verschiedensten rechtlichen Fragen.

Überdies ist er externer Datenschutzbeauftragter mittelständischer Unternehmen. Andere mittelständischen Unternehmen und Behörden werden von ihm in datenschutzrechtlichen Fragen beraten. Rechtsanwalt Musiol fertigt überdies Basisanalysen zur Datenschutzorganisation (Datenschutz-Audit mit Maßnahmenvorschlägen) an. Informationen zum Datenschutzrecht finden Sie hier, insbesondere auch zu der wichtigen Frage, ob Sie einen Datenschutzbeauftragten brauchen und warum.

In Kooperation mit Banken berät und vertritt Herr Musiol auch Existenzgründer bei der Vorbereitung und Durchführung der Unternehmensgründung. Hierbei stehen insbesondere der Entwurf von Gesellschaftsverträgen, die Gestaltung von AGB´s und sonstige Vertragsgestaltungen sowie die Vereinbarung von Unternehmenskooperationen im Vordergrund.

Herr RA Musiol ist auch bei gelegentlich aufkommende Spezialfragen, die über seine Arbeitsgebiete hinausgehen, Ihr Ansprechpartner. Solche Spezialfragen werden dann durch fachübergreifende kanzleiinterne Anwalts-Teams geprüft und geklärt, die von Herrn Musiol koordiniert werden.

Herr Rechtsanwalt Musiol ist:

  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie des Deutschen- (DAVIT) und des Bonner AnwaltVereins (BAViT)
  • Mitglied der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherung e.V. (GDD)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mediation e.V. (DGM)
  • Mitglied der Centrale für Mediation (CfM)

A k t u e l l:

Nach Absprache können u.a. folgende Fachvorträge und Seminare auch bei Ihnen duchgeführt werden:

+ "Strategien gegen Mobbing"
+ "Rechtstipps für Existenzgründer"
+ "Befristung im Arbeitsrecht - Fallstricke und Besonderheiten"
+ "Die Eingruppierung nach TVöD - Wie geht das?"
+ "Neue Entgeltordnung Kommunen zum 01.01.2017"
+ "Mediation: Verfahren und Nutzen in der Praxis"
+ "Grundlagen des Datenschutzes"
+ Schulung von Betriebsräten

Alle Vorträge/Seminare können auf Ihren persönlichen Zeitbedarf und die Besonderheiten in Ihrer Behörde bzw. Unternehmen abgestimmt werden. Anschließend steht Ihnen der Dozent für Fragen zur Verfügung. Das Honorar richtet sich nach der gewünschten Dauer und nach der Teilnehmerzahl. Wenn Sie Interesse an einem dieser Vorträge/Seminare oder auch zu einem anderen Themen haben, dann wenden Sie sich bitte an RA Musiol.

Telefon: 0228 - 21 70 01
Fax: 0228 - 222 630
E-Mail: kanzlei@adjurem.de